10.08.2016

In Potsdam gibt es die Kolonie Alexandrowka seit dem Jahre 1826/27. Gegründet zu Ehren des russischen Zaren Alexander I. von seinem Freund, dem preußischen König Friedrich Wilhelm III.
In Eigeninitiative des Dr. H. Kremer entstand eine Museum und die Restaurierung eines Hauses.
Hier könnt Ihr mehr darüber lesen. http://alexandrowka.de/
Wer in Potsdam weilt, sollte den schönen Abstecher dorthin unternehmen. Es ist nicht weit von der Flaniermeile.

Überall findet man kleine Fundstücke textiler Handwerkskunst unserer mütterlichen Generationen.




1 Kommentar:

WolleNaturFarben hat gesagt…

Danke für die Anregung und den link. LG Anke