02.09.2014

Nicht nur wir Menschen spinnen. In der Tierwelt finden wir verschiedene Arten, die spinnen oder sich halt auch einfach nur so nennen. Im Juli entdeckte ich diese Falter.


Der Braune Bär gehört zu den Bärenspinner also zu den Schmetterlingen - Nachtfaltern. 


Zitat: Wikipedia
Der Braune Bär ist durch das Bundesnaturschutzgesetz besonders geschützt. Er ist auf der Roten Liste gefährdeter Tierarten der Bundesrepublik Deutschland eine Art der Vorwarnliste. In Österreich ist die Art in allen Landesteilen sehr im Rückgang begriffen, wie kaum eine andere Schmetterlingsart. Die Art gilt als hochempfindlicher Bioindikator für naturnahe Biozönosen und als Kulturflüchter.



Keine Kommentare: