23.11.2013



Unsere Wolle wurde in der Wollmühle Funke wunderbar verarbeitet.
Das Kardenband ist so schön. Es hat noch einen geringen Anteil Lanonlin. 
Das graue Band rechts ist Jacobsschaf. Das dreifach versponnene Garn hat eine super Qualität. 
Es sind 500 g, ausreichend für eine Weste im Perlmuster. Mal sehen, so richtig weiß ich noch nicht, was es tatsächlich wird. Es kommen immer wieder neue Ideen.

Kommentare:

Anita hat gesagt…

:) Super, ich freue mich, daß Ihr dort zufrieden seid.

SheepMama hat gesagt…

Das sieht ja wirklich schön aus. Viel Spaß beim weiteren verarbeiten.

Wiebke T hat gesagt…

wunderschöne Wolle!! und danke für den hinweis, ich werde Bekannten,die nicht selbst spinnen , diese Adresse nennen. lieber Gruß wiebke