30.08.2012

In dem Buch von Monika Ständecke "Perlenstaucher, Stutzen, Stulpen" fand ich dieses schöne, alte, wirkungsvolle Muster. Die Pulswärmer sind ein Geschenk.
 Es ist Regiawolle mit Angora. Wundervoll. Angora soll ja besonders für Rheumatiker sehr angenehm sein. Deshalb habe ich diese Wolle auch ausgesucht.


Kommentare:

Uta hat gesagt…

Die sehen schön aus! Ein tolles Muster - ich werde gleich mal das Buch anschauen.

♥liche Grüße

Uta

Frau Seidenhase hat gesagt…

Angorawolle ist schön, vor allem
frisch vom Kaninchen, manchmal mag
ich aber auch einfach derbe Schaf-
wolle...die ich dann wieder mit
Angorawolle mische. Allerdings muss
man dann einen sehr feinen Faden
spinnen denn das fertige Teil wird
unglaublich warm. Perfekt geeignet
sind Angorajogasocken(also Socken ohne Ferse und Spitze)...es gibt nichts besseres gegen kalte Füsse.
Liebe Grüße Birgit