08.03.2012


Auf der Such nach einem natürlichen dunklen Ton, hatte ich hier mit Kaffee gefärbt.
100 g Kerry Hill und ein Seidentuch, das ich beim aufräumen fand. Ich suche eine Pflanzenfärbung für meinen Mann. Er möchte von seinem Lieblingsschaf eine Weste haben. Ich fühle mich manchmal wie der kleine Maulwurf.

1 Kommentar:

Wolle Natur Farben hat gesagt…

Hallo Katja, du bist ja auch experimentierfreudig. Mit Kaffee habe ich noch nicht gefärbt. Ich wollte immer mal mit schwarzem Tee färben, davon habe ich gelesen, aber es auch noch nicht probiert. Die Färbesaison steht ja erst so richtig vor der Tür. Ich kann im Moment wieder mehr machen, weil sich meine Arbeitssituation entspannt hat. herzliche Grüße Anke