09.02.2012



Ich habe ebenfalls mit Zwiebelschalen gefärbt in der letzten Woche. Die Schalen sind aus dem Hofladen. Carola hatte sie im letzten Jahr gesammelt und da ich keine Zeit hatte, habe ich sie ausgekocht und in Schreibgläsern konserviert.
Der 1. Zug gefällt mir sehr. Den 2. Zug habe ich mit Eisensulfat ins graue gefärbt. Hätte gedacht es wird auch grün.

Kommentare:

Wolle Natur Farben hat gesagt…

Das rechte Garn leuchtet ja richtig, tolle Farbe. LG Anke

Kathrin hat gesagt…

Schöne Farben! Ich habe erst wieder eine Tüte voll Schalen in den Keller gebracht. Erstaunlich, was man über den Winter für Zwiebeln verputzt.

LG Kathrin

wollspiel hat gesagt…

So ein Orange möchte ich auch mal färben. Sieht toll aus.