05.02.2011





Auf der Grünen Woche habe ich das bunte, versponnene Garn gezwirnt. Nicht alles schaffte ich. Den Rest verzwirnte ich am Freitag bei unserem Spinntreffen. Nun ist er gewaschen und hängt zum Trocknen im Bad. Tina (Elfenwolle) färbte mir den Kammzug BFL schon im Sommer. Ich werde mir einen Nackenwärmer mit großen Nadeln daraus stricken. Einen Rest werde ich aufheben und am Rand von Socken miteinstricken.
Ich hatte einigen von uns die Technik der "Würmer" gezeigt.
Wir Landfrauen haben mit den 3 netten Schwestern der Kornblumenscheune einen Platz in der Brandenburghalle geteilt. Es hat mit den Schwestern viel Spaß gemacht.
Unser nächstes Treffen bei Carola im Hofladen Gräben in Kreuzbruch findet am Freitag, den 25.03. 2011 statt. Wer kommen möchte, bringt bitte sein eigenes Rad und etwas fürs gemeinsame Abendbrot mit. es geht ab 17.00 Uhr los und geht meistens bis 20.30 Uhr.

1 Kommentar:

tinassoeckchen hat gesagt…

uiii, das sieht ja toll aus, dann wars ja richtig schön auf der Grünen Woche...toll dein Garn, ich bin gespannt wie das verstrickt raus kommt, das wird richtig schön, ich sehe es schon....

liebe Grüße zu dir
Tina