10.07.2010


Ich habe Merino mit grüner Seide versponnen.
Einmal habe ich das Material zusammen kardiert. Beim Verspinnen merkte ich, dass ich ruhig noch einmal mischen hätte sollen.
Es ist ein Unterschied, ob man Rohwolle mit vorgefertigter, gekaufter Wolle verspinnt oder reine, gekaufte Wolle. Diese ist anders beim Spinnen zu nehmen. Sie überdreht sich schneller. Ich mußte meine Füße und Hände langsamer zusammen führen.
Das Garn links sollte kein "ART-Garn" werden. Nun wird sie mit Blumen bald meine Wohnungstür schmücken.

Kommentare:

Sinchen hat gesagt…

Hi,
der überdrehte Strang sieht aber auf jeden Fall interessant aus. Zeig uns mal deine Deko- Idee :)
Liebe Grüße
Sinchen

Christine hat gesagt…

...und ganz tolle Farben hat die Wolle!
LG Christine

Kerstin Haubold hat gesagt…

Hallo Katja!
Toll sieht Deine Wolle aus! Bin auf die Deko gespannt.
Und unten Dein Kräuterbeet ist wunderschön. Ich gieße auch meine Kräuter, wäre schade wenn alles verdörrt...
LG Kerstin