26.02.2010


Ich habe hier Romanov-Wolle mit Angora im Verhältnis 70/30 versponnen. Die Romanov-Wolle wurde ungemein durch die Angorawolle aufgewertet. Ansonsten ist diese Schafwolle pur versponnen mit der Qualität von Jacobsschafen zu vergleichen. Hier möchte ich aber betonen, dass dies mein eigenes Empfinden ist. In der Literatur und Internet findet man keine Micron Angaben über Romanov darüber. Ich bin nicht sehr empfindlich was Wolle angeht. So das mich die typischen mischwolligen oder schlichtwolligen Schafwollprodukte nicht stören im Kratzempfinden.
Ich werde noch mehr mit dieser Wolle ausprobieren, da sie mir in der Verarbeitung liegt.
Die kleinen, schwarzen Grannen fielen bei den Bearbeitungsstufen stark heraus.
Ohne Angora ist das Grau mehr ein Blaugrau und wirkt ebenfalls sehr schön in seiner Naturfarbe.

Kommentare:

Wolle Natur Farben Raum hat gesagt…

Liebe Katja, schön sieht die Struktur deiner Wolle aus, mit dem Angora fasst sie sich auch bestimmt weich an. Ich liebe ja solche Naturwollen sehr. Also ich habe mal für dich recherchiert und gefunden, über Romanovschafe: Die Wolle ist doppelt mit einem mittleren Durchmesser von Wolle von 20,9 Mikrometer und 71,9 Mikron von Deckhaar Haar (Lammwolle) beschichtet.
Herzliche Grüße
Anna

Patricia hat gesagt…

Schön ist diese Mischung geworden
ich habe die Erfahrung gemacht das die Stichelhaare beim tragen erst ziehmlich pieksen aber mit der zeit immer mehr abbrechen.

Liebe Grüsse Patricia

chris hat gesagt…

Liebe Katja,
schöner Blog, habe ihn kürzlich erst entdeckt, da ich immer mal so bei Strickblogs und neuerdings Spinnblogs herumschaue.
Was mich brennend interessieren würde, da ich erwäge auch ein Spinnrad anzuschaffen, was ist denn das für ein Spinnrad auf Deinem Post vom 2.11.09 (Berlin), wo Du in der Hocke daneben bist ?
Vielleicht kannst Du mir ja ganz kurz Bescheid geben.
LG Christine

Katja hat gesagt…

Guten Morgen, Chris, bitte frage Jana danach. Sie ist es auch die hockt mit einer anderen "Lernanfängerin Ulrike". Der Kurs war wunderbar.Schau bitte auf folgende Seite 3.11.2009:
http://anajskreativestagebuch.blogspot.com/search?updated-max=2009-11-09T21%3A28%3A00%2B01%3A00&max-results=50
Gruß Katja

chris hat gesagt…

Hallo Katja, vielen Dank für so schnelle Rückantwort - ich habe nun auf Jana`s Seite auch noch Spinnradhersteller-Links entdeckt und bin schon den ganzen Vormittag - immer zwischendurch mal, wenn Jonathan mal spielt - am schauen.
Ich will auch mal schauen, ob irgendwer bei mir in der Nähe wohnt, der auch spinnt :)
Herzliche Grüße und noch einen schönen Restsonntag !
Christine