13.10.2009

Der letzte Rest
























Nun kommt heute Nacht bestimmt der erste Bodenfrost. Ich habe alle Kübel schon seit ein paar Tagen unter das Vordach geschoben. Einige sind schon im Winterquartier.

Ich werde mir einen schönen Strauß Astern pflücken, bevor Väterchen Frost sie zu sich holt.

Ein paar Weintrauben hängen im Spalier. Vom Stock schmecken sie sooo... gut. Diese gönn ich dem alten Herrn nicht. Ich werde alle noch zu mir ins Zimmer holen.

Hoffentlich ist das Wetter am Sonntag nicht allzu kalt. Ich habe im Garten nicht alles geschafft. Am Samstag habe ich auch keine Zeit, da trifft sich die Berliner Spinngruppe. Ich bin schon sehr neugierig.

Keine Kommentare: