21.09.2009

Meine Ziegenoma


Seit einigen Jahren kenne ich die Ziegenoma im Nachbarort. Sie hatte ihr Leben lang schon Ziegen. Aus der Milch macht sie ganz tollen Frischkäse in verschiedenen Varianten.
Sie lebt bescheiden und schlicht. In unserer Zeit etwas seltenes, auch mit 82 Jahren. Mit ihr rede ich über viele Probleme der heutigen Zeit. So weltoffen möchte ich später auch noch sein.

1 Kommentar:

margit hat gesagt…

Hallo Katja,
solche Menschen finde ich einfach toll. Wie zufrieden sie mit wenigen
Dingen sein können, da sollten wir gut darüber nachdenken. Du hast die Frau so richtig schön liebevoll fotografiert.
Eine schöne Woche und viele herzliche Grüße
margit