17.08.2009

Nächster Schal


Im Urlaub auf dem Balkon abends fand ich Zeit den Schal für meine älteste Nichte fertig zustricken. Das Muster fand ich im Lavendelschaf Herbst 2007. Ich habe es einwenig abgeändert, da es für das Maschinenstricken gedacht war. Es ist wieder von der Babyalpakawolle aus Zehdenick: erst gesponnen und dann verstrickt.
Ich spinne mit dem Bewährten von Henky.
Spinnrichtung: S
Zwirnrichtung: Z
Nadelstärke: 4 mm
Beide Richtungen mit der Übersetzung 1:5
Es ist sehr flauschig geworden.

Keine Kommentare: