31.07.2009



Nach dem ich meine Alpakawolle versponnen hatte, dachte ich mir, der Winter könnte lang werden. So bin ich wieder zur Alpakafarm nach Zehdenick. Ich hatte zum Glück noch was anderes zu erledigen in der Stadt. (Eine Ausrede habe ich immer.) So erwarb ich ca. insgesamt 2 kg Wolle in verschiedenen Farben. Die dunkleren Töne sind II.Wahl. Mal sehen wie sie sich verspinnen lassen. Ich werde die Schwarze mit Gotlandwolle kardieren. Ideen sind vorhanden, aber der Tag hat ja leider nur 24 Stunden.

Keine Kommentare: